Auf der Suche nach dem Supertalent

Donnerstag, November 6, 2008 22:16
Posted in category Diverses

Ich bin ein großer Fan von Paul Potts. Über eine Mail von Kollegen bin ich auf das Video, wo er in der britischen Show „Britains Got Talent“ auftritt, aufmerksam geworden. Hier auch noch mal der Link. Eigentlich mag ich keine Opern, die singen so laaannngggggezogen und man versteht dann kein Wort. Aber als ich den Paul Potts gesehen habe, wie er stand, kaum von sich überzeugt und sing mal eben in diesen Tönen, da bekam ich Gänsehaut. Ein absolutes Talent, der beruflich Handys verkauft bzw. verkauft hat.

Und seit dem letzten Wochenende gibt es ein neues Talent: Michael Hirte. Das Leben hat ihn gezeichnet und er muss als Straßenmusiker sein Monatseinkommen etwas aufbessern. Auch er tritt total verängstigt vor das Publikum und musiziert aus reinstem Herzen auf seiner Mundharmonika. Einfach beeindruckend.

Seht selber:

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Auf der Suche nach dem Supertalent”

  1. Sabrina Pietsch says:

    Dezember 7th, 2008 at 21:47

    Letzte Woche wurde das Supertalent gekürt und ich bin richtig froh, dass es Michael Hirte geworden ist. Ich selber konnte die Entscheidung an dem Abend nicht sehen, da ich unterwegs war. Aber hier noch mal die Entscheidung für die, die das auch nicht sehen konnten.

    Und zum Schluss hat der Dieter sogar seine „Stille Nacht“ bekommen. Sehr schön. Ich kriege immer noch Gänseheit, wenn ich mir die Bilder anschaue und die Lieder höre. Ich wünsche Michal HIrte auf diesem Wege allles Gute.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.